Metanavigation

 

Die Krise trifft armutsbetroffene Menschen doppelt: Allianz lanciert Forderungen zur Armutsbekämpfung

26 Betroffenenorganisationen  und  Organisationen  aus  dem  Bereich  der Armutsbekämpfung und -prävention sind über die Auswirkungen der Coronakrise –die Armutsbetroffene doppelt trifft –äusserst besorgt. Sie habendeshalb einen Katalog mit konkreten Forderungen zur Armutsbekämpfung an die politischen Verantwortungsträger*innen formuliert.

Wir machen uns grosse Sorgen: Die Krise trifft armutsbetroffene Menschen doppelt. In einer Allianz mit 26 anderen Organisationen fordern wir schnelle, konkrete Massnahmen:

Medienmitteilung
Positionspapier Allianz Armut
Redebeiträge Pressekonferenz Allianz Armut

AvenirSocial * SP Schweiz * humanrights.ch - Menschenrechte Schweiz