Feministischer Streik - 14. Juni

Vor der Abstimmung über die Erhöhung des Frauenrentenalters haben viele Politiker:innen versprochen: Wenn die Frauen bis 65 arbeiten, sollen dafür ihre Renten steigen. Das wäre auch dringend nötig. Doch die BVG-Revision, die jetzt vorgelegt wurde, ist ein Bschiss und zahlt sich für Frauen nicht aus. Für viele Frauen führt die Revision sogar zu tieferen Renten, obwohl ihnen mehr vom Lohn abgezogen werden soll. So sollen Frauen nach der Erhöhung des Rentenalters noch ein zweites Mal mehr bezahlen für tiefere Renten? Dazu sagen wir NEIN!

Zusätzliche Informationen und Veranstaltungen : Feministischer Streik am 14. Juni 2024 | Frauenstreik (14juni.ch)